Von Jens Lambracht

Jessica hat im Rahmen des o.g. Radrennens am 14.07.2007 das U-13 Rennen bestritten. Die hatten für das Elitefeld richtig gute Leute am Start. Team Telekom, Milram, Team Sparkasse, Miram Continental, Lamonta und Heinz van Heiden mit Malte Urban und Finn Heitman.

In einem starken Fahrerfeld mit 7 Jungs und 3 Mädels gings pünktlich um 18.30 Uhr
auf die 12 Runden-Distanz.
Der Kurs ist direkt in der Innenstadt mit sehr vielen Kurven, teils mit Kopfsteinpflaster, sehr anspruchsvoll. Die Spezialisten treten natürlich hinter jeder Kurve volles Rohr an, dadurch hatte sie als Triathletin es zunächst schwer dem hohen Tempo zu folgen. Anfangs der 2. Runde entstand bereits ein kleine Lücke. Doch man darf Jessicas Kampfgeist und ihre grandiosen Zeitfahrqualitäten nicht unterschätzen. Jessica hat einfach ihr gleichmäßiges Tempo durchgezogen.
Am Ende konnte sie dann noch 2 Fahrer überholen und sich über einen tollern 8. Platz ( 2. Mädchen) freuen. Schön, das Jessica bei fast jeder Runde vom Sprecher (Henning Tonn) mit Vereinszugehörigkeit genannt worden ist.

Wiedenbrücker Nacht
Wiedenbrücker Nacht
Wiedenbrücker Nacht

Find Us On Facebook

Trikot

Termine

++ Die Vereinsmeister 2017: Felicitas, Joachim, Werner ++ Joachim 1. in der AK M3 in Winterberg ++ Smilla 1. in Wuppertal ++

Das Wetter Bielefeld