von Jens Lambracht

In dieser Cross Saison startet Jessi im 2. Jahr U 19 w für das Berner Team. Zum D-Cup zählen 13 Rennen zwischen Mitte Oktober und Ende Dezember. Das bedeutet fast jedes Wochenende ein bis zwei Rennen. Außerdem gibt es keine Streichresultate so wie in den Vorjahren.

Mit Ihrer Zielsetzung die Gesamtwertung der U 19w Klasse zu gewinnen, sollte also möglichst jedes Rennen gefahren werden.

Beim 1. Lauf in Bad Salzdetfurth lief's noch nicht ganz so gut für Jessi (Platz 8). Doch schon beim 2. Lauf in Lohne siegte sie vor der gesamten Frauen Konkurenz. Durch weitere Top Resultate über die gesamte Saison hat Jessi sich nicht nur den Sieg in der U 19w Klasse gesichert, sondern auch den zweiten Platz in der Frauen-Gesamtwertung hinter Ihrer Teamkollegin Lisa Heckmann.

Trotz allem muß man für die D-Meisterschaft realistisch bleiben. Mit Profis, wie u.a. Hanka Kupfernagel und Sabrina Schweizer sowie Trixi Worrak ist eine erlesene Konkurenz am Start. Ein Platz unter den Top Ten der Frauen (U 19w haben keine extra Wertung) und beste Juniorin wäre schon eine grandiose Leistung. Am Ende der Saison steht noch das Weltcup-Rennen in Hoogerheide am 20.01. auf dem Plan ( zum lernen), bevor es in die wohlverdiente Winter-Pause geht.

Bettina konnte sich mit einigen Top Platzierungen einen sehr guten elften Platz in der D-Cup Gesamtwertung sichern. Erstmals mit einer "Elite" Lizenz ausgestattet (sonst "Masters") ist Bettina startberechtigt bei der DM und versucht auch hier ein gutes Ergebnis herauszuholen.

Auch Papa Jens blickt auf eine verhältnissmäßig erfolgreiche Saison zurück. "Sehe mich vor allem als fahrender Betreuer und Mechaniker". Einige gute Ergebnisse im D-Cup sorgen jedoch für einen Startplatz im Mittelfeld bei der DM. Ich will das Rennen und die Stimmung an der Strecke geniessen. Einen Platz unter den ersten 30 werde ich trotzdem anstreben.

Nochmals kurz zur Erklärung: Frauen und U 19w fahren im selben Rennen zusammen. Die Punkte werden nach Zieleinlauf (Frauenklasse) vergeben. Am Ende der Saison gibts dann die getrennte Auswertung.

Bild fehlt !!

Find Us On Facebook

Trikot

Termine

++ Die Vereinsmeister 2017: Felicitas, Joachim, Werner ++ Joachim 1. in der AK M3 in Winterberg ++ Smilla 1. in Wuppertal ++

Das Wetter Bielefeld