Am 04. Mai fanden in in Hameln die Landesverbandsmeisterschaften (Niedersachsen) im Zeitfahren statt.

Der R.C. Sprintax war dort auch mit zwei Fahrern vertreten, wenngleich diese aufgrund des anderen Landesverbands am Jedermannrennen teilnehmen mussten.

Jan Horstkotte trat auf der Sprint-Distanz über 10 km an und sicherte sich hier gleich den 3. Platz.

Dario Wildmann fuhr die 20 km-Distanz und konnte diese auch als Sieger beenden. Dabei fuhr er zudem die Tagesbestzeit und war 34 Sekunden schneller als der nun amtierende niedersächsische Landesverbandsmeister der A-/B-/C-Klassen.

Zeitfahren Hameln Zeitfahren Hameln

Find Us On Facebook

Trikot

Termine

++ Werner Grundkötter Platz 2  Kölken-Cup ++ Smilla Platz 1 Westfalenmeisterschaft Dortmund ++ Smilla Platz 2 LVM NRW, Finn drittbester C-Fahrer beim Gr. Alpecin Preis ++

Das Wetter Bielefeld