von Ulli Vogelpohl

 

k-DSC_5041

Gar nicht so einfach, in unserer multimedialen Zeit Entscheidungen im Outdoorsport zu treffen, wenn „Bruder Google“ dreimal am Tag die Vorhersage ändert...

Am 28.5. war es wieder soweit:

Der RC Sprintax veranstaltete seine 17. RTF AM TEUTO >>Fotos<<

Trotz durchwachsener Wetteraussichten stand die ganze Woche für den Verein im Zeichen der Vorbereitung der Radsportveranstaltung.


Nach den ersten Vorplanungen zwischen Januar und April ging es jetzt in der heißen Phase um die organisatorische und logistische Umsetzung des „Großprojektes“. Über 60 Freunde und Mitglieder des RC Sprintax waren an der Durchführung und Organisation der RTF beteiligt und investierten mehr als 500 ehrenamtliche Arbeitsstunden in die Umsetzung.

Nach dem Großeinkauf am Freitagmorgen (wir planen immer für über 400 kalorienverbrennende Radsportler), wurden die Vorbereitungstrupps am Freitagnachmittag dann nach dem Einladen des Materials von monsunartigen Gewittern beim Ausschildern der vier Rundstrecken begleitet. Mit Routine, Engagement und Improvisationsgeschick konnten alle Vorbereitungen pünktlich abgeschlossen werden.

Da das Glück mit den Fleißigen ist ;-), blieben am Samstag die größeren Wetterkapriolen, entgegen den Vorhersagen, aus und unsere fast 400 Gäste konnten in sommerlicher Atmosphäre ihre Leidenschaft auf vier verschiedenen Strecken zwischen 50 und 150 KM rund um und durch den Teuto ausleben.

Da der Weg vom Start bis zum Ziel bekanntlich immer der „weiteste“ ist, wurden den Radsportlerinnen und Radsportlern an vier Verpflegungsstellen Kalorien- und Getränkenachschub angeboten.

Die Überlegung aus dem Vorjahr, die 150er Runde wg. der Wetteraussichten nicht anzubieten (im Vorjahr hatten sich wg. des schlechten Wetters nur 8 Fahrer für die große Runde entschieden) waren schnell verworfen und wurde mit über 50 Nutzern der Kontrolle in Bad Essen belohnt.

k-P5280393Im Ziel kam dann im Loungebereich der gemütliche Teil nicht zu kurz. Unsere Partner von der SPARKASSE BIELEFELD und dem inzwischen weltweit bekannten „radsportverrückten“ Bielefelder Unternehmen ALPECIN (...Doping für die Haare, nur für die Haare...) unterstützten uns hier bei der Ausgestaltung der „Terrasse“.

Mit Kaffee, Kuchen, kühlen Getränken und Leckerem vom Grill ließen unsere Gäste dann einen sehr schönen Radsporttag ausklingen.

Neben den Wertungskartenfahrern (das sind die vereinsgebundenen Teilnehmer) fand sich erfreulicher Weise auch eine sehr große Anzahl an Trimmfahrern unter den Radsportlern, die aus ganz Ostwestfalen den Weg nach Bielefeld fanden.

Der RC Sprintax bedankt sich bei allen Teilnehmern, Helfern und Unterstützern unserer Veranstaltung und freut sich schon jetzt auf die 18. RTF AM TEUTO am 27.5.2017 mit Wetter statt Wetter-App ;-)

Find Us On Facebook

Trikot

Termine

++ Die Vereinsmeister 2017: Felicitas, Joachim, Werner ++ Joachim 1. in der AK M3 in Winterberg ++ Smilla 1. in Wuppertal ++

Das Wetter Bielefeld