Zum Inhalt springen

Termine Breitensport

Viele unserer Sportler besitzen eine Breitensport-Lizenz um an sogenannten Radtouren oder Crosscountry Fahrten teilzunehmen. Die Breitensport-Veranstaltungen des BDR stehen aber nicht nur unseren Lizenzinhabern, sondern auch allen Radfahrbegeisterten ohne Lizenz oder Vereinszugehörigkeit offen. Sie bieten stets eine hervorragende Gelegenheit, gemeinsam mit Gleichgesinnten eine schöne Tour zu genießen und sich im Anschluss mit anderen Teilnehmern bei einem Stück Kuchen auszutauschen.

Die Breitensport Formate und Termine im Überblick

Unsere BDR Breitensporttermine umfassen verschiedene Veranstaltungen für Radbegeisterte:

  • Radtourenfahrten (RTF): Straßen-Touren mit gut ausgeschilderten Strecken und Verpflegungs- bzw. Kontrollpunkten.
  • Cross-Country-Fahrten (CTF): Anspruchsvolle Fahrten über abwechslungsreiche Geländestrecken, perfekt für alle, die das Mountainbiken und Graveln lieben.
  • Permanente Strecken: Dauerhaft verfügbare Routen, die jederzeit individuell mit GPS befahren werden können, für eine flexible sportliche Herausforderung.
  • Radmarathon-Cup: Eine Serie von Langstreckenrennen für erfahrene Radfahrer, die ihre Ausdauer testen und besonders lange Strecken bewältigen möchten.

Alle Informationen und Termine zu RTF, CTF und Permanenten findet ihr im Rad-Net Breitensport-Portal und die Radmarathon-Termine auf der Informationsseite zum Radmarathon-Cup.

Um die Termine immer auf dem Smartphone dabei zu haben lohnt sich die Nutzung der BDR Touren App:

Breitensport-Lizenz beantragen

Seit 2024 muss jedes Vereinsmitglied selbstständig die Breitensport-Lizenz online auf lizenzen.rad-net.de beantragen. Die Lizenz wird dann durch unseren Lizenz-Verwalter freigeschaltet. Die Breitensport-Lizenz in Verbindung mit der App löst damit komplett die vorher übliche “rote Wertungskarte” ab.

Mit der Lizenz haben unsere Sportler außerdem die Möglichkeit, Kilometer für die Jahreswertung zu sammeln. Die Erfassung erfolgt digital und den aktuellen Punktestand kann man in der App einsehen.

Schritt für Schritt Anleitung